Praeludium Praeludium

Home
Inhalt
Veranstaltungen
Angebot
Wir über uns
Feedback
Kontakt
1997 Kulturpreisträger Offenbach a.M.

Unsere aktuellen Angebote

Der Förderkreis hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ideen, die direkten Bezug zur Stadt Offenbach, seiner Kunst, Kultur, oder Musik stehen, zu fördern. So konnten innerhalb von nur 5 Jahren zahlreiche Projekte verwirklicht und unterstützt werden.

 


 Interessante CD - Produktionen, die von Offenbacher Musikern eingespielt wurden. Einige der Werke stammen aus dem renommierten Verlagshaus André, in dem noch viele kompositorische Schätze zu heben sind.

Ein Glücksfall ist der Fund einer handschriftlichen Kantaten-Partitur für ein 100jähriges Kirchen- Jubiläum von Christian Gotthilf Tag. Der Mitschnitt dieser Wiederaufführung stellt ein lebendiges Zeugnis Offenbacher Musikgeschichte dar.

 

 

Beschreibung Art. Nr. Preis  / Euro zzgl. Porto 
u. Verp.
Menge Details

Orgel-Romantik
Romantik auf Offenbacher Orgeln

CD-1

15,00

2,50 Details

André, Anton
Messe Es-Dur
Vater Unser
Oboenkonzert F-Dur

CD-2 10,00 2,50 Details

Tag, Christian Gotthilf
Danket dem Herrn, predigt seinen Namen

Telemann, Georg Philipp 
Meine Seele erhebt den Herrn

CD-3 10,00 2,50 Details

Mozart, Leopold
Messe C-Dur

Mozart, Wolfgang Amadeus
Flötenkonzert D-Dur

Vivaldi, Antonio
Magnificat und Gloria D-Dur

CD-4
Doppel-CD
12,00 2,50 Details

Tippett, Michael
A Child of Our Time

Blume, Jürgen
Tonbridge Te Deum

CD-5
Doppel-CD
15,00 2,50 Details

Duke Ellington
Sacred Concert 

CD-6 15,00 2,50 Details

 


  Offenbach - Blickfang Kunst
Eine besondere Herausforderung war die Zusammenarbeit von Schülern mit dem Förderkreis Praeludium, die das Buch Offenbach- Blickfang- Kunst zum Ergebnis hatte, das sich mit künstlerischen Objekten auf Straßen und Plätzen in Offenbach beschäftigt.

Beschreibung Art. Nr. Preis / Euro zzgl. Porto 
u. Verp.
Menge Details
Blickfang Kunst Buch 1 11,90  5,00 Details

 


  Das Isenburger Schloss in Offenbach am Main
Mit dem vorliegenden, von PraeLudium e.V. initiierten Offenbacher Kunstführer über das Isenburger Schloss in Offenbach am Main wird eine Lücke in der Literatur der Kunstwissenschaft geschlossen.
Keine grundlegende Veröffentlichung über die Baukunst der Renaissance in Deutschland übergeht das Isenburger Schloss. Dennoch fehlte es bislang an einer umfassenden Publikation über dieses Bauwerk, dessen Bedeutung von einigen Kunsthistorikern sogar höher als die des Ottheinrichbaus des Heidelberger Schlosses eingeschätzt wird.
Das Buch bietet einen historischen Überblick über die Baugeschichte und eine reich bebilderte Beschreibung der künstlerischen Ausführung. Der Leser wird über die Nutzung des Gebäudes informiert, in die politischen Ereignisse eingeführt, die sich mit dem Schloss verbinden und lernt außergewöhnliche Persönlichkeiten kennen, die das Leben und Handeln der Menschen in Offenbach zu ihrer Zeit unmittelbar beeinflusst haben.

Beschreibung Art. Nr. Preis / Euro zzgl. Porto 
u. Verp.
Menge Details
Perle der Renaissance -
Das Isenburger Schloss 
in Offenbach am Main
Buch 2 14,90  5,00 Details

 

 

 


  NEUERSCHEINUNG
Von der Wasserburg zum CityTower

Mit dem vorliegenden Buch legt PraeLudium e.V. ein neues Buchprojekt von Angelika Amborn-Morgenstern und Leonore Blume vor.
Von der Wasserburg zum CityTower ist ein ein kleiner, sehr handlicher Offenbacher Stadtführer mit 20 historischen Stationen. Das Büchlein lädt ein zu einer informativen und lebendigen Zeitreise, die mit Bildern belegt und mit Anekdoten und persönlichen Aussagen bedeutender Personen angereichert ist. Diese Stationen dokumentieren die Entwicklung der Stadt Offenbachs von einem unbedeutenden Bauerndorf im Schatten Frankfurts bis zum wirtschaftlich interessanten Diensleistungsstandort im Rhein-Main-Gebiet. Zwischen der ehemaligen Wasserburg - dem Isenburger Schloss mit seinen statischen Wehrtürmen und dem CityTower mit seinen flexiblen, lichtdurchfluteten Büroraumkomplexen liegen 600 Jahre spannende Lokalgeschichte..

Beschreibung Art. Nr. Preis / Euro zzgl. Porto 
u. Verp.
Menge Details
Von der Wasserburg zum CityTower -
Offenbach
er Stadtführer
Buch 3 9,90  5,00 Details

 


  Kalligraphische - Kunstpostkarten Offenbach, die Stadt der Schriftkunst, in aller Welt bekannt wegen seines Klingspor-Museums, wird sich weiterhin in dem Kunstpostkarten-Angebot des Fördervereins wiederfinden.

Karten von Prof. Karlgeorg Hoefer¹, langjährigem Dozent und Leiter der Schriftklasse an der Werkkunstschule (heutige Hochschule für Gestaltung, HfG) in Offenbach und
Prof. Gottfried Pott², Dozent für Kalligraphie und Schrift-Design an der Fachhochschule in Hildesheim/Holzminden und Verfasser des Buches: Schrift-Klang-Bild  haben exklusiv für Praeludium kalligraphische Karten gestaltet.

 

 

Beschreibung Art. Nr. Preis / Euro zzgl. Porto 
u. Verp.
Menge Details
Gryhius¹ Kupo-1  2,50  3,50 Details
Irischer Segen¹ Kupo-2   2,50  3,50 Details
Lebe deinen Traum¹ Kupo-3   2,50  3,50 Details
 Set - K.Hoefer
      3 Karten
Set-Hoefer-01  6,00  3,50  
W. Kandinsky² Kupo-4  3,00  3,50 Details
G. Mahler² Kupo-5  3,00  3,50 Details
Praeludium² Kupo-6  3,00  3,50 Details
 Set - G.Pott
      3 Karten
Set-Pott-02  7,50  3,50  

 

Beschreibung Art. Nr. Preis / Euro zzgl. Porto 
u. Verp.
Menge Details
VHS 
Romantik auf 
Offenbacher Orgeln
Video 1 10,00  3,50 Details
VHS 
Blickfang Kunst
Video 2 10,00  3,50 Details
VHS 
Ich kann Musik nicht 
für mich behalten

Komponistenportrait - Juergen Blume
Video 3 10,00  3,50 Details

 

Beschreibung Art. Nr. Preis / Euro zzgl. Porto 
u. Verp.
Menge Details
Reispapier Gutsch. 1 10,00  3,50 Details
Lackpapier Gutsch. 2  8,00  3,50 Details

 Senden Sie mir bitte folgende Artikel gegen Rechnung

 Ich bitte Sie, den Betrag von meinem Konto abzubuchen ¹

Name: 

Adresse:

¹ Bank: 

¹ BLZ: 

¹ Konto: 

eMail: 

Tel.: 

Fax: 

  

 
  [Home]  [Inhalt]  [Veranstaltungen]  [Angebote]  [Wir über uns]  [Feedback]  [Kontakt]